Sonntag, 23. November 2014

Krabbeldecke XXL

Hallo,
heute habe ich endlich ein Projekt beendet, mit dem ich schon im Frühjahr begonnen habe:
Die Krabbeldecke für meine kleine Maus. Ein Regenbogen-"Quilt" nach dieser Anleitung.
Und - ganz ehrlich gesagt: Die Decke ist riesig geworden (1,40m* 1,85m). Aber das ist nicht schlimm, so kann ich sie doppelt legen, und die Decke ist dann *noch*kuscheliger. Ich schaffe es aber auch (wenn ich etwas Platz räume), sie komplett auf dem Boden auszubreiten. Wenn Madame dann ins Krabbelalter kommt, hat sie einige Spielfläche zur Verfügung. :)

Vorne
Nur, damit ihr eine Größenvorstellung bekommt:
Ich stehe hinter der Decke und muss meine Arme ganz strecken, damit der Stoff nicht auf dem Boden aufliegt. :D
Die bunten Stoffe sind übrigens aus der "Krystal"-Serie von Michael Miller.

Die Rückseite
Warum "Quilt" (in Anführungszeichen)?
Weil dies mein erster Patchwork-/Quilt-Versuch war.
Und ich habe gelernt: Wenn...
- das Vlies 3cm dick ist... und
- die Decke riesig ist...
...dann ist es eine utopische Vorstellung, die Decke mit der ganz normalen Nähmaschine und dem ganz normalen Füßchen zu quilten.
Und noch utopischer wäre das Vorhaben gewesen, die Decke per Hand zu quilten. Ich kenne mich. Wenn ich mir das vorgenommen hätte, könnte sich meine Tochter im Teenie-Alter damit zudecken - frühestens!
Meine Lösung: Ich habe dort, wo die Dreiecke aneinander stoßen, alle drei Lagen per Hand miteinander verbunden. Jeweils mit *einem einzigen* Stich. So habe ich einen leichten "Polsterstuhl-Effekt", und ich hoffe, dass die Lagen sicher genug miteinander verbunden sind. Lange genug hat selbst das jedenfalls gedauert.
Ich denke aber, "echtes Quilten" geht anders. Daher die Anführungsstriche. ;)

Trotzdem bin ich unglaublich stolz und gehe mit diesem Mammut-Projekt zu sewing SaSu, Meitlisache und Kiddikram.
Ich habe jetzt ein paar kleinere Projekte (zumindest kleiner als dieses) in Arbeit. Und ich freue mich gerade sehr über schnelle Fortschritte und Erfolgserlebnisse. :)

Liebe Grüße und bis bald!
Sidhe





1 Kommentar:

Meinewunderbarewelt hat gesagt…

Hallo Sidhe,
ich habe Deine Seite soeben in meiner Blogstatistick entdeckt und gerade heraus gefunden, dass mein Blog in Deiner Blog-Liste steht - und ich freue mich wie ein kleines Kind darüber :) Vielen Dank
Und Deine XXL-Krabbeldecke ist wunderschön, ich hätte dafür viel zu wenig Geduld, da man da ja wirklich sehr genau arbeiten muss. Hut ab.
Viele liebe Grüße
Kirsten