Dienstag, 23. Dezember 2014

Babyzimmer: Glückwunschkarten-Pinnwand

Huhu!

Sooo schöne Karten haben wir zur Geburt unserer Tochter bekommen. Da stellt sich automatisch die Frage: Was machen wir mit ihnen, damit sie auch gesehen werden und nicht in einer Ecke verstauben?
Zuerst standen sie im Wohnzimmer auf der Kommode. Aber das war nicht alltags-kompatibel. Ständig sind sie umgefallen, und wirklich hübsch sah das auch nicht aus. Es musste also eine Lösung her. Und als es letztens im Al** große Keilrahmen im Angebot gab, fiel mir die Lösung ein: Eine Pinnwand für's Kinderzimmer.


Jetzt haben die Karten ihren Platz, eine weitere Wand im Zimmer ist schön bunt und ich bin glücklich. :)

Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest!

Alles Liebe,
Sidhe 


verlinkt bei: Creadienstag

1 Kommentar:

Bine Die Selbermachbine hat gesagt…

Wow! Tolle Pinnwand und eine wunderbare Aufbewahrungsmöglichkeit für die vielen schönen Karten!

Ich wünsche euch ein ganz zauberhaftes Weihnachtsfest!
Fröhliche Feiertage!

Liebe Grüße,
Bine.