Freitag, 16. Januar 2015

Paul(ine) 2.0

Und wieder durfte ich einen Schnitt testen!

Diesmal für "For Mami & Me" von LuMaLi.
Sie hat Ihren Hoodie Paul(ine) neu aufgelegt und ich durfte in Ihrer tollen Truppe dabei sein.

Bei mir sind zwei hübsche Hoodies dabei herausgekommen:
 

 Außerdem habe ich noch eine Variante ohne Kapuze genäht:


























Der Schnitt ist einfach zu nähen und die Ergebnisse sehen großartig aus.
Durch die seitliche Knopfleiste und die Tasche ist der Hoodie richtig stylisch. Mir persönlich gefällt auch der Saumabschluss, den ich bei dem dritten Pullover gewählt habe, ausnehmend gut: Hier wird der (verlängerte und hinten abgerundete) Saum mit einem Beleg verstürzt.

Ich freue mich sehr, dass ich dabei sein durfte!



Liebe Grüße,
Sidhe


Stoffe:
Michas Stoffecke (Tiere im Wald und die rosa Gesichter)
lokaler Stoffladen (alle anderen Stoffe)

Verlinkt bei
Kiddikram
Meitlisache
Outnow


1 Kommentar:

mademoisella hat gesagt…

Die sind sooo schön, die Pullis. Ein echt cooler Schnitt und tolle Stoffe.
LG ella